Berichte und Ergebnisse

All-Star-Game 2017

DSC_0611 Dortmund

Dortmund 03.10.2017, am Tag der Deutschen Einheit, war für viele Baseballer auch für Ihren Sport ein Feiertag, denn an diesem Tag fanden die alljährliche  All – Star – Games  statt.

Die Senators waren mit 5 Spielern vertreten. Für die Toss-Baller standen mit Pepe Stockhaus und Tomo Inoue zwei Spieler auf dem Platz, die das Team Rheinland unterstützten.  Beiden  Youngstern aus Benrath merkte man im Vergleich zu den anderen Mannschaftskameraden an, daß sie als Senators schon viel Spielpraxis in der höheren Klasse der LLM gesammelt hatten. Leider verlor aber trotzdem ihr Team gegen die Mannschaft aus Westfalen. Ebenfalls verlor das All – Star – Team der Little League Majors – Rheinland gegen die Westfalen ( Spieler aus Paderborn, Ennepetal, Ratingen, Wuppertal ) mit 2:11. Hier waren mit Second – Base Mann Justus Tacke, Third – Base Mann und Pitcher Elias Rokbani und Catcher Leon Stölzel drei Senators dabei, die mit ihren Mannschafts – Kollegen aus Köln, Bonn und Solingen leider auf Grund der geringeren Schlagausbeute keine Chance hatten, das Spiel zu gewinnen. Trotzdem boten auch hier die Senatoren eine sehr gute Figur und verdeutlichten das hohe spielerische Niveau, das in Benrath herrscht. Aber trotz der Niederlage war es für die LLM – Spieler aus Benrath ein unvergessliches Erlebnis bei Flutlicht in einem Bundesliga – Stadion mit den besten Spielern der anderen Vereine dieses Match zum Saisonausklang austragen zu können.

DM: Krönender Abschluss einer phantastischen Saison bleibt aus

DM-Team
Regensburg 24.09.2017

Auch wenn Trauer und Schmerz nach der dramatischen Niederlage im Spiel um Platz 3 gegen die Main-Taunus Redwings überwiegt, sollte das nicht über eine grandiose Saison und ein ebenso tolles Turnier unserer Kids hinwegtäuschen. Jeder, der das Spiel gesehen hat, wird sich seine eigenen Gedanken über den Ausgang gemacht haben und nicht verstehen was geschehen ist. Glaubt mir auch die Kinder und die Coaches verstehen es nicht. Es ging einfach alles so schnell. Eines sollten wir tunlichst vermeiden. Schuld bei einem einzelnen zu suchen. Jeder, auf und neben dem Platz gibt immer sein bestes. Zu jeder Zeit. Wir gewinnen und verlieren als Team. Und eben das macht die Mannschaft so stark, wie auch diese bittere Niederlage sie noch stärker machen wird. Denn was schweißt mehr zusammen als nach Niederschlägen wieder aufzustehen. Wer gesehen hat wie die Kids in dieser bitteren Stunde miteinander umgegangen sind, voller Empathie und Aufmunterung für jeden einzelnem, hat es sicher wie mir die Tränen in die Augen getrieben.

Zugegeben, es ist schwer den Rückweg mit einem undankbaren vierten Platz anzutreten, dennoch sollte jeder Einzelne stolz auf das Erreichte sein. Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass wir im September 2017 zur DM nach Regensburg fahren? Manche werden sagen, das Spezialtraining war umsonst. Ich glaube das nicht. Jeder hat gesehen wie die Kinder sich in diesem Jahr entwickelt haben, mental und auch physisch. Sie werden die Enttäuschung überwinden und weitermachen. Genauso wie wir.

Warum?

Weil Baseball einfach der geilste Sport der Welt ist. Und wer es noch nicht wusste, soll sich einfach mal ein Spiel unsrrer Mannschaft anschauen. Dann weiß er wovon ich spreche.

Ehemalige MLB Profis zu Besuch bei den Senators

MLB_stars_gruppenbild
Am Mittwoch, den 28. Juni bekamen die Düsseldorf Senators im Rahmen der MLBPAA youth clinics Besuch von drei ehemaligen MLB Profis. Der Senators-Nachwuchs und andere Baseballspieler von 6 bis 16 Jahren aus umliegenden Vereinen hatten für drei Stunden die Gelegenheit, mit Desi Relaford, Brad Pennington und Kerry Robinson zu trainieren.
Bei bestem Wetter und toller Stimmung wurden Schlagen, Fielden, Base-Running und viel mehr mit den Profis trainiert. Jeder konnte sich ein paar Tipps von ihnen holen und bei der anschließenden Autogrammstunde seine Fragen an sie richten.
Danke an alle, die bei diesem tollen Event mitgemacht und geholfen haben, es war ein sehr schöner Nachmittag!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Webseite.