Berichte und Ergebnisse

Wintercup 2017 in Solingen


Wintercup 2017 in Solingen


Heute war wieder einmal ein großer Tag für die Toss-Baller der Düsseldorf Senators.
Es ging heut' früh nach Solingen zum 8.Wintercup der Solingen Alligators.

Anfangs war der Start etwas holprig, doch in den darauffolgenden Spielen hatten die Senators dann ihr Zusammenspiel gefunden und konnten die weiteren Spiele mit großem Punktevorsprung für sich gewinnen. Die Kids spielten einfach super und erreichten so das Halbfinale.

Sie belegten den 4.Platz und konnten mit Urkunde und Medaille ausgestattet stolz und zufrieden den Heimweg antreten.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Alligators für das umfangreiche Catering und den freundlichen Empfang bedanken.

Unser Dank geht natürlich auch an

     die Familien für die tolle Stimmung bei den Spielen,
     die Umpire, die wieder einmal einen guten Job gemacht haben
     sowie an alle Teams,mit denen es wieder einmal ganz viel Spaß gemacht hat.

Wir freuen uns, euch bei den nächsten Spielen wiederzusehen.

 

2. Winterliga-Saisontag in Verl


Heute war wieder ein erfolgreicher Tag für die Toss-Baller der Düsseldorf Senators.

Obwohl es in den frühen Morgenstunden auf die lange Anfahrt nach Verl ging, waren die Kids von Anfang an total motiviert und voller Energie. Und das obwohl einige von den Spielern durch Erkältungsbeschwerden recht angeschlagen waren. Doch das ließen sie sich nicht anmerken.

Die Spieler haben von Beginn an richtig Gas gegeben und wirklich super gespielt. Es wurden einige Homeruns erzielt und die Kids sind gelaufen wie der geölte Blitz,so dass die gegnerischen Mannschaften mit den Würfen zu den Bases nicht hinterherkamen.

Mit dem Ziel Punkte zu machen, waren die Slides zur Homeplate teilweise so schnell, dass sich einige von unseren Spielern Brand- und Schürfwunden zuzogen. Das daraus resultierende Quietschen war in der Halle nicht zu überhören (Autsch !!!).

-> 2. Winterliga-Saisontag in Verl

1.Winterliga-Saisontag in Marl



Den ersten Turniertag in Marl haben die Toss-Baller wirklich erfolgreich absolviert.
Wir sind mit einem sehr jungen, aber sehr starkem Team in die Wintersaison gestartet.

Insgesamt haben die Kids fünf von acht Spielen gewonnen.

Das erste Spiel gewann die Mannschaft spiellos, da die Cardinals leider verhindert waren und nicht antreten konnten.

In den weiteren Spielen konnte das Team die gegnerischen Mannschaften erfolgreich ins Schwitzen bringen. Sowohl in der Defense als auch in der Offense haben die Kids gut zusammengespielt, starke Bälle ins Spiel gebracht und die gegnerischen Bälle gut abgepasst.

Sie waren bis zum Schluss super konzentriert und haben gut durchgehalten. Und das obwohl einige von ihnen am Tag zuvor ein hartes, siebenstündiges Training hinter sich gebracht haben. Trotz schmerzhaftem Muskelkater sind die Kids zu 100% kampfbereit gewesen. Das nennt man Einsatz für sein Team.

Erwähnenswert ist auch der erste Insidepark-Homerun von Leo S.(7Jahre).

Ein großer Dank geht an die Trainer,die einen sehr guten Job gemacht und die Kids bis zum Schluss super motiviert haben. Und natürlich an die Eltern, die die Kids kräftig angefeuert und für eine gute Stimmung gesorgt haben.

Ein weiterer Dank gilt den Marler SlyDogs für Ihr Catering, das die Teams und die Besucher mit einer großen Auswahl an Köstlichkeiten versorgt hat.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Spiele und die gegnerischen Mannschaften können sich auf Einiges gefasst machen. Lachend

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Webseite.