Teams


Tabelle LLM

Team G V Pct GB
Bonn Capitals1130.7860
Düsseldorf Senators - Little League1130.7860
Cologne Cardinals480.3336
Solingen Alligators0120.00010

Trainingszeiten LLM/Toss-Ball

 Sommer:
 Mittwoch: 17:00-18:30
 Softballplatz TSG Benrath
 Freitag: 17:00-18:30
 Softballplatz TSG Benrath
 Kontakt


 Winter:
 Samstag: 14:00-16:00
 kleine Sporthalle
 Spohrstrasse
 (neben dem Schwimmbad)
 40593 Düsseldorf - Benrath
 Sporthalle
 Hoffeldstrasse 106
 40721 Hilden
 Frans-Hals-Weg 2
 40724 Hilden (Am Kalstert)
 Kontakt

LLM: Erfolgreiche Teilnahme an den Oster-Baseballcamps


In den Osterferien nahmen insgesamt 10 Kinder der Senators-Schülermannschaft an Ostercamps teil.
Die ersten 2 (Yannick und Luke) fuhren am 15.-16. April nach Köln ins Ostercamp der Cardinals.
Leider kann ich darüber nicht soviel berichten, da ich selber nur in Bonn vor Ort war. Die Kinder waren jedoch begeistert und würden jederzeit wieder dortmitmachen.

Die anderen 8 Kids (Pascal, Anton, Linus, Elias, Ben, Leon, Patrick und Robin) fuhren vom 22.-24. April nach Bonn.

Dort erwarteten die Kids ein sehr gut durch-organisiertes Camp. Auf dem Programm stand:
- Professionelles Batting-Practice
- Individuelle und Team-Defense (inkl. Bunt-Defense & 1st & 3rd Defense)
- Radar-Gun Geschwindigkeitsmessung für Pitcher und Hitting; zusätzlich Baserunning auf Zeit
- Jeden Tag 1 Trainingsspiel im Baseballstadion in gemischten Teams

Unter professioneller Aufsicht wurden die Kids mit viel Spaß trainiert. Die Trainer Mirko Heid (ehem. Bundesliga-Coach ehem. Spieler der Deutschen Nationalmannschaft), Bradley Roper-Hubbert (ehem. Spieler der New York Mets), Daniel Lamb-Hunt (Spieler der Neuseeländischen Nationalmannschaft), Maurice Wilhelm (Spieler der Deutschen Nationalmannschaft & Point Loma Nazarene University), Trevor Caughey (ehem. Spieler Baltimore Orioles & Perth Heat (ABL)), Pau Sancho Gonzalez (Bundesligaspieler) und Lennart Weller (Bundesligaspieler) haben einen straffen Zeitplan durch gute Organisation umsetzen können. Die Kinder hatten von 10 Uhr bis 13 Uhr jeden Tag an verschiedenen Stationen die Gelegenheit ihre Wurftechnik, ihr Feldspiel und ihre Schlagtechnik- bzw. kraft zu verbessern.

Nachdem sie ein wirklich leckeres Catering genießen durften und selbst in der Pause nicht genug vom Baseball bekamen, spielten sie danach noch in gemischten Teams mit den Trainern Baseball. Sie hatten wirklich sehr viel Spaß an der ganzen Sache (auch wenn mal 20 Liegestützen zur Bestrafung anstanden, selbst darüber wurde hinterher gelacht).

Später konnten sich die Kinder noch Autogramme auf ihren mitgebrachten Bällen holen und Tipps und Tricks mit den Trainern austauschen. Mirko Heid hat sich dann auch noch die Zeit genommen und alle Fragen der Kids beantwortet, wie sie sich noch verbessern können.

Wir danken beiden Teams sehr dafür, dass sie sich die Zeit für die Kinder in den Ferien nehmen und so ein tolles Ferienangebot bieten.
Vorallem danken wir aber dafür, das unsere Kids ihren Idolen so Nahe kommen durften! Sie sind alle ein Stückchen "größer" geworden und träumen jetzt noch mehr vom Baseball :-)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Webseite.