Ein erfolgreiches Nikolausturnier!

Nikolausturnier2018
Am 2.12.2018 war es endlich soweit. Das berühmte Nikoausturnier in Wuppertal hat stattgefunden. 13 hochmotivierte Kinder, eine Handvoll Coaches und viele stolze Eltern waren angereist. Es ging um Spass haben und vielleicht das ein oder andere Spiel zu gewinnen.
Das dieses Vorhaben überboten werden sollte, daran hatte wohl keiner gedacht. In einem sehr gut durchdachten Ablaufplan seitens der Gastgeber, den Wuppertal Stingrays, wechselten sich das Minors-Team (Jahrgänge 2008-2014) und das Majors-Team (Jahrgänge 2005-2007) mit ihren jeweiligen Spielen von 12Minuten ab.
Die Minors, welche aus teilweise Neulingen und nicht Turniererfahrenen Kids bestanden, schlugen sich hervorragend, hörten auf Anweisungen der Coaches, rannten jedem Ball hinterher, waren am Schlag konzentriert und zeigten den Zuschauern, wie viel Spass man haben kann, auch wenn nicht jedes Spiel gewonnen wurde. Am Ende des Turniers hieß es dann drei Spiele gewonnen, vier verloren und einen wohlverdienten fünften Platz von sieben Teams errungen. Glückwunsch dazu.
Bei den Majors war die gleiche Motivation zu spüren, jedoch war hier klar, dass es nicht einfach werden würde. Die Anspannung sowohl bei den Coaches als auch den Spielern war deutlich zu spüren. Aber auch hier wurden die Zuschauer mit Kampfgeist und guten Spielzügen belohnt, indem die einzelnen Spieler als Team funktionierten und in einer guten Offensive und eingespielten Defensive überzeugten. So dass es am Ende hieß: Erster Platz geht an die Düsseldorf Senators.
Glückwunsch von allen Eltern und Coaches. Wir sind stolz auf euch!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Webseite.