Teams


Tabelle Herren LL


Warning: file(https://bsm.baseball-softball.de/matches.php?league_id=2096): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /homepages/6/d165166654/htdocs/SenatorsJML/components/com_jumi/files/tabelle.php on line 12

Warning: implode(): Invalid arguments passed in /homepages/6/d165166654/htdocs/SenatorsJML/components/com_jumi/files/tabelle.php on line 18

Tabelle Herren BZL



Warning: file(https://bsm.baseball-softball.de/matches.php?league_id=2098): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /homepages/6/d165166654/htdocs/SenatorsJML/components/com_jumi/files/tabelle.php on line 12

Warning: implode(): Invalid arguments passed in /homepages/6/d165166654/htdocs/SenatorsJML/components/com_jumi/files/tabelle.php on line 18

Trainingszeiten Herren

 Sommer:
 Dienstag: ab 18:00
 Baseballplatz TSG Benrath
 Freitag: ab 18:00
 Baseballplatz TSG Benrath
 Kontakt

 Winter:
 Dienstags: 18:00-20:00
 kleine Sporthalle
 Brücknerstraße 19
 (neben dem Schwimmbad)
 40593 Düsseldorf - Benrath
 Kontakt

 Freitags: 20:00-22:00
 grosse Sporthalle
 Brücknerstraße 19
 (neben dem Schwimmbad)
 40593 Düsseldorf - Benrath
 Kontakt

 Herren & Junioren
 Pitcher/Catcher-Training:
 (nach Absprache)
 Donnerstags: 18:00-20:00
 grosse Sporthalle
 Brücknerstraße 19
 (neben dem Schwimmbad)
 40593 Düsseldorf - Benrath
 Kontakt

Herren VL: Die 1. Herrenmannschaft verteidigt Tabellenführung

slydogs-senators
„Hauptsache beide Spiele gewonnen“ unter diesem Aspekt kann der letzte Spieltag der 1. Baseball Herrenmannschaft der Düsseldorf Senators am Wochenende gesehen werden. Hatte das Team noch am vorherigen Spieltag den bisherigen Tabellenführer aus Köln in beeindruckender Manier vom Thron gestoßen, so begann das Spiel gegen den Tabellenletzten, die Marl Sly Dogs, ganz anders als erwartet. Die Marler konnten bis zum 4. Inning sehr gut mithalten und sich bis zu diesem Zeitpunkt noch ein 8:8 Unentschieden erkämpfen. Erst dann fanden die ersatzgeschwächt angetretenen Senators zu ihrem gewohnten Spiel. Ein Grund war die sehr gute Defensive, in der besonders Steffen Meller mit einem sehenswerten Catch im Centerfield hervorstach. Nicht umsonst machte ihn das zum Player of the Game. Der Widerstand der Gäste aus Marl brach nun zusammen und die Senators landeten einen verdienten 16:12 Sieg.
Durch diesen Erfolg endgültig wachgerüttelt, übernahmen die Benrather bei hochsommerlichsten Temperaturen im zweiten Spiel von Anfang an die Initiative und gingen schnell mit 4:0 in Führung. Diese Führung wurde noch zum 6:0 Endstand ausgebaut, wobei ausschlaggebend für die Null der Marler das hervorragende Pitching von Dieter Warzecha war, der damit zum Matchwinner im zweiten Spiel wurde. Trotz dieser zwei Siege konnte Trainer Sebastian Heisters nicht mit dem Matchverlauf zufrieden sein. Ihm fehlte die Souveränität im Spiel des Benrather Tabellenführers und er verlangt von seinem Team in den nächsten Partien gegen den Tabellenzweiten Cologne Cardinals und gegen die Solingen Alligators eine deutliche Leistungssteigerung, um weiterhin die Siegesserie von nun 7 ungeschlagenen Matches auszubauen und das große Ziel, den Aufstieg, nicht zu gefährden.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Webseite.