Teams


Tabelle Herren LL

Team G V Pct GB
Düsseldorf Senators 11110.9170
Pulheim Gophers750.5834
Ratingen Goose-Necks 2660.5005
Bonn Capitals 3570.4176
Mönchengladbach Blackcaps570.4176
Hochdahl Neandertaler480.3337
Aachen Greyhounds480.3337

Tabelle Herren BZL


Team G V Pct GB
Kapellen Turtles1130.7860
Cologne Cardinals 41130.7860
Neunkirchen Nightmares 2860.5713
Düsseldorf Senators 2860.5713
Bonn Capitals 4860.5713
SG Zülpich Eagles/Eifel Hot Shots680.4295
Mönchengladbach Blackcaps 24100.2867
Wesseling Vermins 20140.00011

Trainingszeiten Herren

 Sommer:
 Dienstag: ab 18:00
 Baseballplatz TSG Benrath
 Freitag: ab 18:00
 Baseballplatz TSG Benrath
 Kontakt

 Winter:
 Dienstags: 18:00-20:00
 kleine Sporthalle
 Brücknerstraße 19
 (neben dem Schwimmbad)
 40593 Düsseldorf - Benrath
 Kontakt

 Freitags: 20:00-22:00
 grosse Sporthalle
 Brücknerstraße 19
 (neben dem Schwimmbad)
 40593 Düsseldorf - Benrath
 Kontakt

 Herren & Junioren
 Pitcher/Catcher-Training:
 (nach Absprache)
 Donnerstags: 18:00-20:00
 grosse Sporthalle
 Brücknerstraße 19
 (neben dem Schwimmbad)
 40593 Düsseldorf - Benrath
 Kontakt

BB Herren

Herren: Lippstadt fegt Senatoren vom Platz


Am Samstag den 21.06.2014 trafen die Lippstadt Ochmoneks auf die Düsseldorf Senators. Man weiß nicht ob es daran lag, dass heute ein Deutschland Spiel bei der diesjährigen WM stattfinden sollte, aber die Lippstädter wollten das Ding schnell durchziehen.

Auf Düsseldorfer Seite startete Pitcher Junho Yeon. Ein Flyout an Short und ein Unassisted Aus nach einem fallengelassenen 3. Strike von Catcher Masaru Ushijima waren ein guter Anfang. Nach einem Hit by Pitch kam ein Läufer auf Base, welcher aber, durch ein Groundout von Second Baseman Markus Rosskamp zu First Baseman und Coach der Senators Stefan Preuss, dort verhungerte.
Ebenfalls mit einem Flyout an Short starteten die Düsseldorfer ihre Offensive. Nach einem Walk von Junho kam dieser durch einen Sacrifice Hit von Masaru auf das 2. Base und durch einen Überwurf zum 3. Base. Das 3. Aus war ein Strikeout und beide Mannschaften verliessen das Inning 0:0.

-> Herren: Lippstadt fegt Senatoren vom Platz

Herren: Spannendes Spiel gegen die Turtles

Senators vs. Kapellen Turtles
9 spannende Innings und fast 4 Std. Spielzeit lagen am 25.05.2014 vor den Senators. Sie empfingen die Kapellen Turtles bei angenehm warmen Wetter.

1. Inning: Und diese starteten von Anfang an sehr offensiv. Im ersten Inning zählten wir 12 at Bats und nur 2 Base on Balls. Dank zahlreicher Hits gingen die Turtles mit 7 Punkten ins Rennen.
Viel Gegenwehr kam da noch nicht. Mit 3 Bällen im Feld, 2x Aus an 1 und 1 Error, kamen nur 2 Mann auf Base. Einer davon mit einem Hit by Pitch. >.< Das erste Strikeout kassierte der Senators Pitcher Jörg Wender, der sich im nächsten Inning rächen würde.

-> Herren: Spannendes Spiel gegen die Turtles

Herren: Spiel heute fällt aus


Das Spiel heute fällt wegen schlechtem Wetter aus.

Herren: No Baseball today

Leider fiel das Spiel gegen die Krefeld Crows am 03.05.2014 kurzfristig aus, da die Krefelder nicht genug Spieler parat hatten. Ein Nachholtermin ist nicht geplant. Somit hätten die Senators ihren ersten (unbeteiligten) Sieg zu verbuchen.

Herren: 1. Niederlage zur Saisoneröffnung



Das Wetter meinte es zur Saisoneröffnung am 27.04.2014 anfangs nicht gerade gut. Der Platz stand nach anhaltendem Regen teilweise unter Wasser. Pünktlich zum Aufbau hörte es jedoch auf und um 15h hieß es beim ersten Ligaspiel: "Play Ball!"

-> Herren: 1. Niederlage zur Saisoneröffnung

Herren: Die Herren starten dieses Jahr mit nur einer Mannschaft und neuem Trainer

Trainer Stefan PreussIn diesem Jahr wird alles besser. Na gut, das bleibt abzuwarten, aber anders wird es auf jeden Fall. Denn die Herren starten mit nur einer Mannschaft in der Landesliga in die kommende Saison. Nach den Personalproblemen im letzten Jahr gab Trainer Torsten Reuter das Ruder aus der Hand und ging nach Wuppertal. So ganz weg ist er allerdings nicht. Er wird der Mannschaft bei den Spielen und hin und wieder beim Training mit Rat und Tat zur Seite stehen. Als neuer Coach für das Herren Team hat sich ,der auch für die Damenmannschaft zuständige Trainer, Stefan Preuß bereiterklärt. Wenn er seine Erfahrung, die er in den letzten Jahren mit den Damen gesammelt hat, nun auch an die Herren weitergibt, haben wir eine interessante Saison vor uns, auf die sich die Spieler schon freuen dürfen. Warten wir es ab und hoffen das Beste.
In diesem Sinne: Viel Spass und Erfolg bei den Spielen!

Herren: Erfolgreiches Testspiel gegen Bonn

Testspiel Senators vs Bonn 2014

Am 30.03.2014 fand das erste Testspiel der Saison 2014 bei den Düsseldorf Senators statt. Als Gäste kamen die Bonner Capitals bei sehr schönem Wetter mit 10 Mann zu einem sehr interessanten Match.
Starting Pitcher für die Senators war Jörg Wender, der genau wie der Catcher Daniel Czelinski sein Debüt gab. Im ersten Inning ließ er nur 3 Runs und 1 Walk zu. Dieses wurde mit einem Catch von einem Foulflyball beendet. Im zweiten Inning warf er ein Strikeout und walkte nur 2 Mann, ließ aber keinen nach Hause kommen. Ein sehr gelungener Auftakt der Starting-Batterie. Das sah Coach Stefan Preuß auch so und wechselte den Pitcher Mato Charlier und den Catcher Masaru Ushijima ein, die im dritten Inning 5 Runs zuließen und 2 Strikeouts machten. Im vierten Inning hieß es: "3 Up, 3 Down". Ein Ball kam direkt zurück zum Pitcher, dem folgte ein Strikeout und ein Flyout im Centerfield. Anschliessend kamen die Düsseldorfer Junioren zum Zug. Das Infield wurde komplett ausgetauscht und leistete sehr gute Arbeit. Der Nachwuchs kann durchaus mit den Senioren mithalten und sie ggf. in der Saison unterstützen.
Auf der Bonner Seite startete man sehr gut und war bis zur ersten Hälfte des 3. Innings gut in Führung. Dann aber legten die Düsseldorfer nach und erzielten im 3. und 4. Inning je 14 Runs. Man sah den Capitals die Anstrengung an, zumal sie nicht über so viele Auswechselspieler verfügten. Dennoch hielten sie tapfer die 7 Innings durch und machten einen guten Eindruck. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank dafür!

FOTOS

 
1
2
3
4
5
6
7
R
H
E
Capitals
3
0
5
0
1
0
1
10
12
0
Senators
3
1
14
14
3
0
0
35
24
5

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Webseite.