Daten werden abgerufen...

 

2. HerrenBaseballBaseball HerrenBeiträgeSENATORS 2 VS BOCHUM | LANDESLIGA | 17/07/2022

17.07.2022 vs Bochum01
17.07.2022 vs Bochum02
17.07.2022 vs Bochum03
17.07.2022 vs Bochum04
17.07.2022 vs Bochum05
17.07.2022 vs Bochum06
17.07.2022 vs Bochum07
17.07.2022 vs Bochum08
17.07.2022 vs Bochum09
17.07.2022 vs Bochum10
17.07.2022 vs Bochum11
17. JULI | LANDESLIGA VS BOCHUM
DÜSSELDORF SENATORS
0123456789001234567890
DÜSSELDORF SENATORS
0123456789001234567890
BOCHUM BARFLIES
Bochum Barflies

Display drehen für

mehr Informationen

Line score

TEAMS1.2.3.4.5.6.7.8.9.RHE
Barflies11026374327189
Senators100773200201111

Showdown im Hexenkessel

Am letzten Sonntag fand das Spiel der Landesliga gegen die Bochum Barflies statt. Es war ein spannendes und langes Spiel voller Höhen und Tiefen.

Als Starting-Pitcher stand Robin Thorenz auf dem Mound, der in den ersten 4 Innings nur 4 Runs der Gegner zuließ. Er hatte zu diesem Zeitpunkt ein starkes Defence Team hinter sich mit einigen Fly-Outs z. B. von Daniel Czelinski und Fabian Marcinkowski.

Nachdem im 1. Inning nur ein Run erzielt werden konnte und die nächsten zwei Innings ohne Runs verliefen, drehten die Senatoren im vierten Inning richtig auf. In diesem und im darauffolgenden Inning konnten jedes Mal 7 Runs erlaufen werden; unter anderem von Philip Kirschner und Wolfgang Thorenz, die jeweils durch einen Überwurf an der 1. Base bis zur 3. Base durchlaufen konnten. Bis zum Ende des Spiels konnten nur noch insgesamt 5 Runs erzielt werden.

Die Defence konnte sich auch sehen lassen mit einem schönen Double-Play von Marius Wilczek und Niklas Kolter. Jan Effenberger meisterte das Play allein, indem er zuerst ein Fly-Out machte und danach noch schnell auf die 1. Base treten konnte, da der Runner schon auf dem Weg zur 2. Base war. Eine gute Reaktion hatte auch Robin Thorenz, als er einen Comebacker blockte und mit einem schnellen Wurf den Batter noch an der 1. Base ausmachen konnte.

Zum Ende des 7. Innings gab es einen Gleichstand zwischen den beiden Teams. Die hohen Temperaturen und die Tatsache, dass der größte Teil der Mannschaft am vorherigen Tag schon zwei Spiele hinter sich hatte, machten sich nun bemerkbar. Während die Barflies ihre restlichen Reserven in den letzten beiden Innings noch einmal mobil machten, merkte man bei den Senatoren, dass es immer schwerer wurde und die Kräfte nachließen. So konnten die Barflies schließlich nach 5 Stunden mit 27:20 die Partie für sich beenden.

Upcoming games

Bezirksliga Herren II
Datum Zeit Spielnr. Heim Gast
23.06.2024 15:00 13249 Düsseldorf Senators 2 Zülpich Eagles 2
Landesliga U15 II
Datum Zeit Spielnr. Heim Gast
23.06.2024 11:00 42204 SG Düsseldorf Senators/Mönchengladbach Blackcaps SG Marl Sly Dogs 3/Bottrop Blackjacks AK
Landesliga Damen
Datum Zeit Spielnr. Heim Gast
23.06.2024 15:00 22154 Ennepetal Raccoons Düsseldorf Senators

ÜBER DIE SENATORS

Footer
Gegründet 1985 und über die Jahre ständig gewachsen. Mit über 100 aktiven Damen und Herren von Jung bis Alt bieten wir für jeden etwas an. Schaut vorbei und macht euch selber ein Bild davon!

SUPPORT

fielders-choice.de
psychic-dope.de