SENATORS 2 VS GOOSE-NECKS 2 |06.09.2020 - Düsseldorf Senators

Daten werden abgerufen...

 

BaseballBeiträgeSENATORS 2 VS GOOSE-NECKS 2 |06.09.2020

PHOTO-2019-09-14-22-48-51 copy
IMG_0377
IMG_03776

Pitch. Hit. Win.

So könnte man das Spiel der Düsseldorf Senators 2 in der Baseball Landesliga Gruppe 2 rasch auf den Punkt bringen. Doch benutzten wir die Schlüsselworte dazu um auf das Spielgeschehen näher einzugehen. 

Am Sonntag, den 6 September, traf man am letzten Spieltag der Baseball Landesliga auf die Ratingen Goosenecks, welche die Senators auf eigenen Platz empfingen. Rasch wurde deutlich, das es für die Gastgeber nicht viel zu holen geben würde. Mit einem blendend aufgelegten Can Frieters als Starting Pitcher auf dem Hügel, bekam die Defense in den ersten drei Innings wenig bis nichts zu tun. Tatsächlich wurde im gesamten Spiel kein hartgeschlagener Ball verzeichnet und es blieb bei 1 Hit für die Gastgeber. Auf der Gegenseite flog der Baseball um so besser und hätte der Wind ein wenig günstiger gestanden, hätte Javier Liere Paz mit zwei Home Runs im Gepäck das Spielfeld verlassen. Nach einem Single folgten zwei Harte Flyballs ins Left Field, die Javier mit 3 Hits und 5 RBI zum Spieler des Tages avancieren ließen. Im sechsten Inning kletterte der Score auf 18:2 für die Düsseldorf Senators und dass Spiel wurde nach 2 Stunden und 22 Minuten durch Mercy Rule beendet. Die Senators bleiben somit im dritten Spiel in Folge ungeschlagen und haben durchaus berichtigte Hoffnung als Gruppensieger der Landesliga 2 in das Endspiel gegen den Kontrahenten der Gruppe 1 einzuziehen.

Alles Gute wünschen wir den Ratingen Goosenecks für ihr letztes Spiel und freuen uns auf eiedersehen im nächsten Jahr.

Nach oben