Daten werden abgerufen...

 

2. HerrenBaseballBaseball HerrenBeiträgeSENATORS 2 VS HAGEN | LANDESLIGA | 04/09/2022

04.09.2022 LL vs Hagen10
04.09.2022 LL vs Hagen09
04.09.2022 LL vs Hagen08
04.09.2022 LL vs Hagen07
04.09.2022 LL vs Hagen06
04.09.2022 LL vs Hagen05
04.09.2022 LL vs Hagen04
04.09.2022 LL vs Hagen03
04.09.2022 LL vs Hagen02
04.09.2022 LL vs Hagen01
04. SEPTEMBER | LANDESLIGA VS HAGEN
DÜSSELDORF SENATORS
0123456789001234567890
DÜSSELDORF SENATORS
0123456789001234567890
HAGEN CHIPMUNKS
HAGEN CHIPMUNKS

Display drehen für

mehr Informationen

Line score

TEAMS1.2.3.4.5.6.7.8.9.RHE
Chipmunks301410210121310
Senators30122006-14119

Immer auf den letzten Drücker oder Spannung muss sein!

Bei schönstem Wetter fand heute das Rückspiel in Düsseldorf gegen die Hagen Chipmunks statt.

Beide Teams gingen ausgeglichen an den Start und hielten sich anfangs die Waage. Starting Pitcher Niklas Kolter ließ bei 23 Battern nur 8 Hits zu. Beide Teams machten sehr viele Fehler im Feld. Auf Düsseldorfer Seite war es der nicht mit Stammspielern besetzten Defense geschuldet. Spielertrainer Daniel Czelinski musste improvisieren und forderte alles von seinem Team. Ende 3 stand es 4:4.

Zu Beginn des 4. Innings hatten die Chipmunks ein bisschen Oberwasser bekommen und schafften es 4 Runs zu erzielen. In der Offense schafften es die Düsseldorfer mit einem Double von Nils-Ole Zander und einem Single von Starting Catcher Felix Bonn die Hagener unter Druck zu setzen und einen Pitcherwechsel herbeizuführen. Trotz einiger guter Hits reichte es bei den Senatoren leider nur für 2 Runs, womit die Führung mit 6:8 an die Hagener ging.

Niklas hatte seinen Job mit Bravour gemeistert und wurde Anfang des 5. Innings von Marius Wilczek auf dem Mound abgelöst. Er kam schnell ins Spiel und ließ nur einen Run zu. Auch Felix wechselte ins Centerfield und Max Fenk hockte sich hinter die Homeplate. Weiterhin motiviert blieben die Düsseldorfer dran und konnten die Führung der Hagener auf 8:9 reduzieren. So sollte es auch im kommenden Inning bleiben.

Im 7. Inning gelang es den Chipmunks die Führung noch einmal um 2 Punkte auf 8:11 auszubauen. Im Nachschlag gelang den Düsseldorfern allerdings nichts und der Assistenz-Coach Anton DeAngelis wechselte noch einmal durch. Daniel ging auf den Hügel und die Defense stand hinter ihm. Mit 8:12 ging es im 8. Inning in den Nachschlag. Eric Trimborn, Niklas Kolter und Max Fenk schlugen je einen Single und Michael Drosch kam bei Bases Loaded an den Schlag. Der diesjährige Neueinsteiger schlug einen spielentscheidenden Triple Basehit und holte 3 Runs nach Hause. Der Knoten war endlich geplatzt und Hagen wechselte nach einem Walk für Marius Wilczek abermals den Pitcher. Daniel Konze, frisch eingewechselt für Tobias Marquardt, kam mit einem Single aufs erste Base und brachte Marius weiter. Daniel C. schlug einen Ball durch die Lücke an Second Base und die Bases waren abermals geladen. N.O. schlug einen hohen Ball hinter das Infield, wurde aber mit einem Infield Fly Aus gegeben. Marius konnte dennoch punkten und somit gingen die Senators in Führung. Felix opferte sich mit einem Sac Fly ins Centerfield und brachte Daniel K. nach Hause. Die Senatoren übernahmen mit 14:12 die Führung.

Mit drei schnellen Aus im letzten Inning, ließen sie sich diese auch nicht mehr nehmen, so dass der Sieg an die Senators ging.

Eine schöne Aufholjagd und eine großartige Leistung vom gesamten Team, das sich trotz einiger Fehler nicht aus dem Konzept bringen ließ und bis zuletzt kämpfte. Danke auch an die bisher nicht erwähnten Spieler und Unterstützer: Andy Rockel (2B, 1B), Linus Dunskus (DH), Myn-Kyu Fang (RF), Simon Grubinski (RF), Christopher Suschek (Reserve) und Steffen Meller (Catering).

Upcoming games

NRW-Liga U15
Datum Zeit Spielnr. Heim Gast
24.09.2022 11:00 41118-1 Düsseldorf Senators Cologne Cardinals
24.09.2022 13:30 41118-2 Düsseldorf Senators Cologne Cardinals
Landesliga U15
Datum Zeit Spielnr. Heim Gast
25.09.2022 11:00 42222 Bonn Capitals 2 (AK) Düsseldorf Senators 2 (AK)
Landesliga Damen
Datum Zeit Spielnr. Heim Gast
25.09.2022 11:00 22211 Düsseldorf Senators Wesseling Vermins 2
Nach oben